Morgen große Unterschriftensammlung auf dem Marienthaler Fackelzauber

Am Samstag, den 2.11. 2013 große Unterschriftenaktion
beim Marienthaler Fackelzauber

16.00 Uhr gehrts los.

Am Hagebaumarkt steht unser Informationsstand mit Herrn Reinhold. Außerdem liegen in vielen Geschäften der Fackelzauberer die Listen aus. Einige von werden sich mit Klemmbrett unterm Arm unter die Massen mischen und auch fleißig Unterschriften sammeln. Halten Sie einfach nach den Aufklebern „Kein KNAST in Marienthal“ Ausschau.

Für alle die, die helfen:

Lutz Mehlers Bierzelt ist am Abend unsere zentrale Sammelstelle, bis spät in die Nacht ist das Zelt offen, also genug Zeit noch alles abzugeben. Alle Listen sollten wenn möglich am Samstag abgegeben werden. Die letzen müssen unbedingt bis zum Sonntag,den 3.11. bei Lutz Mehler, Marienthaler Str. 134 eintreffen!
Denn schon am Montag treten sie ihre Reise nach Dresden an.

Vielen Dank für Eure Unterstützung!

Die Betreuung der Website wird ab 14.00 Uhr am Samstag bis Sonntag früh wegen der Aktion erstmal nicht bedient. Kommentare ruhig schreiben, diese werden am Sonntag freigegeben. Facebook ist natürlich immer aktiv . 🙂

2 Gedanken zu „Morgen große Unterschriftensammlung auf dem Marienthaler Fackelzauber

  1. In erster Linie sind wir Bürger aus Marienthal. Aber ein Großgefängnis in Zwickau, egal wo, wird einen Imageschaden für ganz Zwickau und all seine Stadtteile nach sich führen. Wir haben sogar nach einer BI in Pöhlau wegen gemeinsamer Aktivitäten gesucht, aber leider keine gefunden.

  2. Wo anders immer, vor der Haustür nimmer.
    In Pöhlau darf nach Eurer Ansicht der Knast gebaut werden?
    Ich bin auch ein Marienthaler.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.