Danke!!!

Wir bedanken uns bei allen, die Ihre Unterschrift für ein Marienthal ohne neues Großgefängnis abgegeben haben.

Die große Resonanz hat uns überwältigt.

Vielen Dank für alle, die uns unterstützt haben, ob durch Sammeln von Unterschriften im Freundeskreis, oder Auslegen der Listen in Geschäften, unseren fleißigen Mitstreitern auf dem Fackelzauber und vor allem beim Fackelzauber selbst, der uns ermöglichte einen Stand aufzustellen.
Wir haben gestern tolle Gespräche führen können, sowohl mit Gegnern, als auch mit Befürwortern der neuen JVA. Wir sind froh, endlich eine Diskussion über dieses Thema angestoßen zu haben.

Ein Gedanke zu „Danke!!!

  1. Wir wohnen in unmittelbarer Nähe des RAW -Geländes und sind von dem geplanten Bau überhaupt nicht begeistert, nicht nur, dass wir einen massiven Wertverlust unserer Grundstücke befürchten, jetzt schon damit rechnen, dass weder elektrische Tore oder Garagentüren, geschweige denn Handys funktionieren werden (Störsender), liegt auch in unmittelbarer Nähe des Geländes, ca. 200m entfernt ein Kinderspielplatz. Die Aussage von Frau Fineiß, der Gefängnistrakt würde sich nicht in einem Wohngebiet befinden können wir gar nicht nachvollziehen, anscheinend gilt die anschließende Bülaustraße und der gesamte Ortsteil Brand nicht als Wohngebiet (dann haben wir aber Jahrelang zu viel Grundsteuern bezahlt!!!)
    Wie sieht es mit Polizeikontrollen aus in den betroffenen Gebieten, wird man dann als Schichtarbeiter ständig nachts angehalten? Wo sollen sich die Freigänger aufhalten und wie viele soll es geben? Wo werden die betroffenen Freigänger arbeiten? So reich ausgestatte an freien Arbeitsplätzen ist Zwickau nicht!!!
    Wer kann wird gehen, damit haben wir die Überalterung der Stadt super angeschoben!
    Ich finde es eine Frechheit, dass die Fragen der Bürger hier unter den Tisch gekehrt werden und wir alleine dastehen!
    WER GARANTIERT FÜR DIE SICHERHEIT UNSERER KINDER???

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.