Informationsveranstaltung zur JVA im Kinder- und Freizeitzentrum Marienthal

Die Stadtverwaltung informiert am 19.10. um 18 Uhr über den Fortschritt und die weitere Planung an der neuen JVA.
Bitte kommt zahlreich, denn nur hier kann man direkt mit den Verantwortlichen diskutieren.

Offizieller Pressetext:

Informationsveranstaltung zur Errichtung der Justizvollzugsanstalt in Marienthal

Die Stadt Zwickau und die zuständigen Landesministerien informieren am Donnerstag, dem 19. Oktober, ab 18 Uhr (Einlass ab 17.30 Uhr) über den aktuellen Stand der Errichtung der Justizvollzugsanstalt (JVA) in Marienthal. Ort der Veranstaltung ist das Kinder- und Freizeitzentrum, Marienthaler Straße 120.

Es wird darauf hingewiesen, dass aufgrund der Räumlichkeiten nur 200 Plätze für interessierte Bürger zur Verfügung stehen. Andere größere Räumlichkeiten wie z. B. der Bürgersaal in der Innenstadt oder der ehemalige Stadtratsaal im Verwaltungszentrum stehen aus verschiedenen Gründen nicht zur Verfügung. Den Vertretern der zuständigen Landesministerien sowie der Stadt Zwickau war es jedoch wichtig die Informationsveranstaltung in Marienthal durchzuführen, da der Veranstaltungsort zentral in Marienthal liegt und fußläufig, per Rad und Straßenbahn sehr gut zu erreichen ist. Parkmöglichkeiten stehen in den umliegenden Straßen ausreichend zur Verfügung.

Nach der 20 bis 30-minütigen Vorstellung der Planung und grundsätzlicher Informationen besteht die Möglichkeit für Fragen und Diskussionen.

Quelle: zwickau.de (http://www.zwickau.de/de/aktuelles/pressemitteilungen/389.php)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.